Martina: Wer bin ich?

Martina: Wer bin ich

Martina: Wer bin ich

Klappentext

Martina Sonntag ist 19 Jahre alt und für ihr Studium von Hameln nach Hamburg gezogen. Die unerfahrene junge Frau entdeckt hier die lesbische Liebe bei einer Domina – Herrin Natalie.

Für Martina geht es aber in ihrer neuen Heimat nicht nur auf eine sexuelle Entdeckungsreise. Sie findet auch ihre große Liebe. Bekommt ihre Liebe eine Chance und schafft Martina es zu ihrer neu entdeckten Sexualität zu stehen?

Inhalte

Das erste Mal lesbisch, Lesben, BDSM, Bondage, Domina, Sklavin und ganz viel Liebe. Liebesszenen werden explizit und bildhaft beschrieben. Es kommen zum Beispiel auch Nippelklemmen und Peitschen zum Einsatz. Man sollte sie nur lesen, wenn man auch offen dafür ist.

Die Geschichte von Martina umfasst 11 Kapitel und 125.000 Wörter. Ist also ein vollwertiges Buch mit rund 400 Seiten.

Martina: Wer bin ich? wird zum Preis von 3,99 Euro auf Amazon angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.